Inhalt anzeigen


Konfigurieren allgemeiner Eigenschaften

Um den Clientnamen oder das Layout bzw. den Typ der verwendeten Tastatur zu ändern, klicken Sie auf die Registerkarte Allgemein.

So ändern Sie den Clientnamen:

Die Namen aller automatisch erstellten Drucker basieren zum Teil auf dem von Ihnen festgelegten Clientnamen. Wenn Sie feststellen, dass die Drucker schwer zu identifizieren sind, können Sie den Clientnamen in einen leichter erkennbaren Namen ändern:

  1. Deaktivieren Sie Hostnamen verwenden.
  2. Geben Sie den neuen Clientnamen ein.

So ändern Sie das Tastaturlayout:

Sie können das Tastaturlayout angeben, das Sie verwenden möchten. Standardmäßig wird in der Sitzung das Tastaturlayout verwendet, das für den MetaFrame-Server angegeben ist.

Um das Tastaturlayout zu ändern, klicken Sie auf Tastaturlayout und wählen Sie Ihr Tastaturlayout aus der Liste.

So ändern Sie den Tastaturtyp:

Anhand der Angaben zum Tastaturtyp konfiguriert der MetaFrame-Server die Benutzersitzung für Ihren Tastaturtyp. Wählen Sie Standard für die meisten englischen und europäischen Tastaturen. Falls Sie eine japanische Tastatur verwenden, wird mit der Einstellung Standard der Tastaturtyp automatisch ermittelt.

Um den Tastaturtyp zu ändern, klicken Sie auf Tastaturtyp und wählen Sie Ihren Tastaturtyp aus der Liste.